eigenArt dankt allen fuer die vielen Fotos, die uns zusaetzlich zur Verfuegung gestellt wurden.